PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : In wenigen Jahren sind Plattenfirmen überflüssig



Kathy1975
14.06.2008, 23:12
Musiker setzen auf Web als neuen Vertriebskanal

http://www.pressetext.de/pte.mc?pte=080614002

Bohlensik
15.06.2008, 00:17
Ich wusste schon das sich Da was ändern wird ,denn so wie jetzt es läuft ist nicht mehr Aktuell. :)

marikaObb
15.06.2008, 00:28
ist ja interessant .. und macht Sinn, so etwas anzubieten. Hatte noch nie davon gehört :D
Aber BW bildet ungemein ;) ;)

Bohlensik
15.06.2008, 00:35
ist ja interessant .. und macht Sinn, so etwas anzubieten. Hatte noch nie davon gehört :D
Aber BW bildet ungemein ;) ;)
du sagst es. :)

LovelyLady
15.06.2008, 09:07
Hmm, über diese Richtung ist aber doch schon desöfteren diskutiert worden, neu war mir diese Strategie nicht. Ich hab´ da mal mit unserem "Plattenladenmann" drüber gesprochen...
Ist ja alles schön und gut, aber genauso wenig wie ich auf "normale" Bücher , Zeitschriften etc. verzichten möchte, genauso wenig möchte ich auf CDs verzichten. Klar , kann man sich die dann brennen, aber ich kann das nicht, will das nicht und überhaupt und sowieso :mrgreen: Meine Bücher will ich mir auch nicht selbst ausdrucken und binden [-X .
Also eine "Zwergplattenfirma" muss für "ewig Gestrige" wie ich eine bin, bitte noch "überleben".

Birgit W.
15.06.2008, 09:18
Hmm, über diese Richtung ist aber doch schon desöfteren diskutiert worden, neu war mir diese Strategie nicht. Ich hab´ da mal mit unserem "Plattenladenmann" drüber gesprochen...
Ist ja alles schön und gut, aber genauso wenig wie ich auf "normale" Bücher , Zeitschriften etc. verzichten möchte, genauso wenig möchte ich auf CDs verzichten. Klar , kann man sich die dann brennen, aber ich kann das nicht, will das nicht und überhaupt und sowieso :mrgreen: Meine Bücher will ich mir auch nicht selbst ausdrucken und binden [-X .
Also eine "Zwergplattenfirma" muss für "ewig Gestrige" wie ich eine bin, bitte noch "überleben".

Ich schließe mich deiner Meinung vollkommen an.
Ich bin auch nicht der Download-Typ, will lieber ein Produkt in den Händen halten, das mit schönen Bildern und den Songtexten versehen ist. Weg vom Papier, heißt es in fast jeder Firma - aber vollständig kann sich diese Idee zum Glück nicht durchsetzen.

edogawa
15.06.2008, 09:36
Von Künstlern wo ich Fan bin, möchte ich eine CD haben (weil mich das Booklet mit Bildern, Text usw. interessiert).
Aber von anderen, reichen mir auch Downloads. Da stelle ich mir selber von aktuellen Chartshits CD's zusammen. Ich muss zugeben, seit es Downloads gibt, kaufe ich mehr Musik als zuvor.
Dennoch fände ich es sehr schade wenn die gute alte CD verschwinden würde...

15.06.2008, 13:24
Von Künstlern wo ich Fan bin, möchte ich eine CD haben (weil mich das Booklet mit Bildern, Text usw. interessiert).
Aber von anderen, reichen mir auch Downloads. Da stelle ich mir selber von aktuellen Chartshits CD's zusammen. Ich muss zugeben, seit es Downloads gibt, kaufe ich mehr Musik als zuvor.
Dennoch fände ich es sehr schade wenn die gute alte CD verschwinden würde...

Ich stimme dir voll und ganz zu.